Gebackene Baby-Bananen

Gebackene Baby-Bananen

Gebackene Baby-Bananen. Eine süsse Kaliumquelle !

Gebackene Baby-Bananen

Zutaten

  • 50 g Reismehl
  • 100 ml Wasser
  • 1 EL Honig / Ahornsirup o.a.
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Kokosraspel
  • 1 EL Sesam
  • 250 g Bananen oder Baby-Bananen

Zubereitung

  1. Reismehl mit so viel Wasser glattrühren, bis ein zähflüssiger Teig entsteht.
  2. Süßungsmittel und Salz zugeben und gut verrühren.
  3. Kokosraspel und Sesam in den Teig mischen und 10 Minuten quellen lassen, danach bei Bedarf noch etwas Wasser zugeben.
  4. Eine Fritteuse auf 170°C erhitzen oder in einem Topf ca. 1 Liter geschmacksneutrales Pflanzenöl erhitzen.
  5. Bananen schälen, vierteln (Baby-Bananen am Stück lassen), mit Teig überziehen.
  6. Im heißen Fett ca. 5 Minuten goldbraun ausbacken, auf Küchenpapier abtropfen lassen.